Monate: Dezember 2019

Exkursion: B&K Offsetdruck

Die zweite Klasse (3BKGD2) hatte das Vergnügen in die Büros und Produktionshallen von B&K Offsetdruck schauen zu dürfen. Nach einer Einführung von wurden wir in zwei Gruppen zunächst durch Werk I und dann durch Werk II geführt. Dabei wurden kompetent viele Fachinhalte, Maschinenfunktionen, Produktspezifikationen und Produktionsabläufe erläutert und vermitteltet. Vielen Dank an B&K für die Möglichkeit und die Unterstützung! Vom klassischen Druck bis zu innovativen Ad Specials Wir bei B&K sind durch und durch Profis – egal ob es um ein klassisches 4-farbiges Standardprodukt geht oder um eine hochindividuelle Sonderwerbeform. Außergewöhnliche und innovative Druckerzeugnisse sind unsere Leidenschaft. Wir entwickeln ständig neue Möglichkeiten sowohl im Offsetdruck als auch in der Weiterverarbeitung. Darüber hinaus arbeiten und entwickeln wir uns im Bereich der digitalen Medien und ihrer Vernetzung mit klassischen Medien stets weiter. eMedia ist für uns kein Fremdwort sondern gelebte Realität. Weil wir unsere Passion erfolgreich umsetzen, sind wir vom Fachmagazin „Deutscher Drucker“ als eine „der innovativsten Bogen- und Rollenoffsetdruckereien Deutschlands“ betitelt worden. Besonderheiten & Innovationen Die Nachfrage nach außergewöhnlichen und hochwertigen Kundendialog-Lösungen nimmt ständig zu. Die …

Exkursion Buchbinderei Spinner 2019 Betriebsführung

Exkursion: Buchbinderei Spinner, Ottersweier

Raus aus dem Schulalltag und rein in die Unternehmen! Bei dieser Exkursion besuchten wir die Buchbinderei Spinner in Ottersweier, um die Weiterverarbeitung und Weiterverarbeitungsmöglichkeiten nach dem Druck genauer zu kennen zu lernen. Klebebindung, Rückenstichheftung, Parallel- und Kreuzfalz – all diese Fachterminologien bekamen an diesem Tag ein Gesicht. Seit mehr als sechs Jahrzehnten kann sich die Großbuchbinderei mit der Produktion von Hard- und Softcovern am Markt behaupten. Täglich verlassen mehrere Tausend Produkte die Produktion und werden weltweit versandt. Rund 75 gut ausgebildete Mitarbeiter sind für die Binderei tätig. Das Familienunternehmen befindet sich in dritter Generation und hält stets an seiner Vision fest, bei der Herstellung seiner Produkte über die Grenzen des Machbaren zu gehen. Quelle: Spinner Buchbinderei