Alle Artikel mit dem Schlagwort: 3BKGD2

Exkursion Buchbinderei Spinner 2019 Betriebsführung

Exkursion: Buchbinderei Spinner, Ottersweier

Raus aus dem Schulalltag und rein in die Unternehmen! Bei dieser Exkursion besuchten wir die Buchbinderei Spinner in Ottersweier, um die Weiterverarbeitung und Weiterverarbeitungsmöglichkeiten nach dem Druck genauer zu kennen zu lernen. Klebebindung, Rückenstichheftung, Parallel- und Kreuzfalz – all diese Fachterminologien bekamen an diesem Tag ein Gesicht. Seit mehr als sechs Jahrzehnten kann sich die Großbuchbinderei mit der Produktion von Hard- und Softcovern am Markt behaupten. Täglich verlassen mehrere Tausend Produkte die Produktion und werden weltweit versandt. Rund 75 gut ausgebildete Mitarbeiter sind für die Binderei tätig. Das Familienunternehmen befindet sich in dritter Generation und hält stets an seiner Vision fest, bei der Herstellung seiner Produkte über die Grenzen des Machbaren zu gehen. Quelle: Spinner Buchbinderei

Lithografie – Druckverfahren verstehen lernen

Heute durfte sich die 3BKGD2 überraschenderweise über eine kleine und nur leider nur sehr kurze Ausstellung von Lithografien erfreuen. Die Lithografie ist ein Druckverfahren, das heute nur noch selten zum Einsatz kommt. Für die wirtschaftliche Produktion von Druckerzeugnissen ist das Verfahren nicht geeignet. Für unsere Schüler ist dieses seltene Druckverfahren aber trotzdem interessant, da sich anhand des angewendeten Verfahrens viel über die Drucktechnik lernen lässt. Gerade auch im Vergleich zu den industriell angewendeten Verfahren (Offset-Druck, Tiefdruck, Siebdruck und Digitaldruck), kann die Lithografie anhand der bekannten Kriterien eingeordnet werden. Ist es beispielsweise ein direktes oder ein indirektes Druckverfahren? Ab heute wissen wir es 😉 Vielen Dank an unseren engagierten Kurator der Ausstellung.